*** Give Peace a Chance ***

Schützenbruderschaft "St. Johann-Baptist" 1992 e. V.

SJB - Mit Tradition in die Zukunft!

Schön dass Sie da sind. Sei es, dass Sie zufällig vorbeischauen, oder erfahren wollen, was bei uns in letzter Zeit so los war oder gezielt nach Informationen rund um unsere Schützenbruderschaft suchen. Ich bin sicher, dass Ihnen das Stöbern auf unseren Seiten Freude machen wird und Sie auch in Zukunft viele interessante Einzelheiten über unsere Schützenbruderschaft St. "Johann-Baptist" 1992 e. V., kurz SJB genannt, erfahren werden.
 

SJB bietet: 

Schießsport:                         

SJB bietet SchießsportWenn man von Schießsport redet, stellt sich die Frage, ob es bestimmte Voraussetzungen gibt, um diesen Sport auszuüben. Der Schießsport kann grundsätzlich von Jedermann und in allen Altersklassen betrieben werden. Er ist auch keine reine Männersache, das beweisen die hervorragenden Ergebnisse der weiblichen Schützen. Der sportliche Leistungsvergleich im friedlichen Wettschießen ist das Ziel des Schützen. Körperbeherrschung, Kondition und Präzision sind die besten Voraussetzungen um diesen Sport erfolgreich zu betreiben. Interessenten für diese faszinierende Sportart sind herzlich willkommen.


Bei uns kann mit Luftgewehr - Luftpistole und Laserwehr geschossen werden. An Schützenfest findet das Vogelschießen am Schießstand auf dem Festplatz mit dem Kleinkalibergewehr statt.

Spielmannszugmusik:

SJB bietet SpielmannszugmusikWas wäre das Schützenwesen ohne Musik? Ohne engagierte Musiker, die bei unseren Veranstaltungen den richtigen Ton angeben? In unserem 1951 gegründeten Tambourcorps "Deutschmeister Köln" sind zur Zeit rund 30 Spielleute aktiv. In lockerer, ungezwungener Atmosphäre und mit viel Spaß an der Sache, spielen und präsentieren sie Musik auf Schützenfesten, im Karneval und anderen Feierlichkeiten.

Hier kann man das Spielen von Spielmannspfeife, Spielmannstrommel, Lyra, Große Trommel und Becken erlernen. Auch bereits ausgebildete Spielleute sind herzlich willkommen. Musik verbindet und schafft Freude! 

Gemeinschaft:

SJB bietet GemeinschaftIm Jahr 1992 wurde die Schützenbruderschaft "St. Johann-Baptist" 1992 e. V. als Dachorganisation für alle in Köln-Roggendorf/Thenhoven im Schützenwesen aktiven Gruppen gegründet.  Wir haben rund 180 aktive Mitgliedern, verteilt auf die angeschlossenen Vereinigungen.  Wir versuchen Kinder und Jugendliche im Verein zu integrieren und so Jung und Alt zusammenzuführen.  Gemeinschaft leben wir aber nicht nur innerhalb unseres Vereines sondern bringen uns auch aktiv in der Dorfgemeinschaft ein, sei es durch die Mitausrichtung des Neujahrempfanges, des gemeinsam organisierten Weihnachtsmarktes, der Teilnahme am Dorfturnier, Unterstützung der Aktion "Kölle putzmunter" und bei manchem mehr. Gemeinsam geht halt vieles leichter und in einem lebendigen Ort lebt es sich besser.

Tradition:

SJB bietet TraditionDas Schützenwesen hat in Roggendorf/Thenhoven eine jahrzehntelange Tradition. Diese wurde in der Vergangenheit von der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Roggendorf/Thenhoven 1929 e.V. gepflegt. Tradition heißt auch, für Neuerungen offen zu sein und trotzdem das Althergebrachte zu bewahren. So wurde im Jahre 1989 beschlossen, den vielfachen Anregungen zu folgen und das Schützenwesen durch Zulassung von Schützenzügen auszubauen. Dies führte zur Gründung unserer heutigen Schützenbruderschaft.
 

Immaterielles Kulturerbe:

Logo Immaterielles Kulturerbe

Kultur und Kulturerbe haben nicht nur etwas mit Fakten sondern auch mit Gefühlen zu tun. Aus der Kenntnis von Traditionen wächst auch die Erkenntnis, aus welchen historischen Zusammenhängen sich unsere heutige Gesellschaft entwickelt hat. Traditionen haben ihre Ursprünge in Bräuchen, die einmal als Tatsachen begonnen und die über die Jahrhunderte hinweg sich mit Gefühlen verbunden haben. Hierzu gehören beim historischen Schützenwesen in Deutschland vor allem Glaube, Sitte und Heimat.

Im Dezember 2015 wurde durch die deutsche UNESCO-Kommission das Schützenwesen in Deutschland in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

 

Ich wünsche viel Spaß auf unseren Seiten.

Ingo Schauff
Brudermeister

Unsere Würdenträger

Amtierende Würdenträger der Schützenbruderschaft St. Johann-Baptist

          Bitte auf das Bild klicken!

Wir sagen Danke schön.

Allen helfenden Händen für Ihre tatkräftige Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung
unseres diesjährigen Schützenfestes.

Dem SSV Roggendorf/Thenhoven für die Bereitschaft uns sein Gelände zur Verfügung zu stellen
und die tolle Unterstützung  vor Ort.

Unserem Mitgllied Marvin Breidenbach für seinen Einsatz rund um das Thema neuer Festplatz. 

Unseren Majestäten, die uns in hervorragender Art und Weise repräsentiert haben.

Unserer Schirmherrin Andrea Jansen, 1. Vorsitzende des Schnupfvereins Worringen von 1971 e.V.

Allen Bürgerinnen und Bürgern unseres Doppeldorfes, den Schützen und Musikern,
der Löschgruppe Roggendorf/Thenhoven, unseren Gästen
und allen Besuchern, die gemeinsam mit uns feiern und Gemeinschaft leben.

Herrn Pastor Thomas Wolff für die geistliche Begleitung des Schützenfestes,
der
Chorfamilie Cäcilia für die musikalische Begleitung der Schützenmesse.

Blumen Michael Winter und allen anderen Förderern unserer Bruderschaft,
ohne deren Unterstützung unser Fest nicht möglich wäre.

Allen Anwohnerinnen und Anwohner rund um den Schützenplatz, dass sie die
Veranstaltung mittragen, auch wenn es für sie in dieser Zeit unruhiger ist.

Herrn Dirla von der Kramer-Schalltechnik GmbH und Florian Meisenberg von Eventone
für die schalltechnische Begleitung unseres Schützenfestes.

Unseren Jubilaren, die uns seit langen Jahren die Treue halten und dazu
beigetragen haben, uns zu dem zu machen, was wir heute sind.

 Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr,

wenn wir vom 04. bis 07. August 2023 unser 81. Schützenfest feiern.

 

Schützenbruderschaft "St. Johann-Baptist" 1992 e. V.

Ingo Schauff
Brudermeister

Schützenheim geschlossen!

Liebe Besucher/innen,
aufgrund der Pandemielage ist vorläufig der Betrieb unseres Schützenheimes eingestellt. Vermietungen finden b. a. w. nicht statt. 

Die regelmäßige Sprechstunde des Heimmeisters vor Ort, normalerweise mittwochs, findet vorerst ebenfalls nicht mehr statt.

Wir bitten um ihr Verständnis.

Info`s zum Corona-Virus

Nächster Termin

Keine Termine
Folge uns auf

Aktuell sind 636 Gäste und keine Mitglieder online

Beitragsaufrufe
1377270
81. Schützenfest vom 4.8. - 7.8.2022

Noch



Countdown
abgelaufen

Wir sind Mitglied im:

  

Logo BHDS

Logo Stadtverband Kölner Schützen